Blog-Inhalte wieder aufleben lassen

Zuallererst: Das Wichtigste im Internetmarketing sind eigene e-Mail Adressen, die Liste.

Nur mit einer Liste kannst Du Deine Leser zurückholen auf Deinen Blog oder ihnen eine interessante Info senden.

Sonst bist Du abhängig vom Traffic, der eben vorbeischaut.

Sogar Präsident Obama nutzte eMail Marketing für seinen Wahlkampf. Sein Team hat das so gut aufgesetzt, dass er zwei Mal die Wahl gewinnen konnte. Aber lies selbst, mit welchen Tricks das Wahlkampfteam arbeitete.

Wenn es Dich interessiert, habe ich einen kostenfreien eMail Marketing Kurs für Dich:

Klick -> kostenloser Listenaufbau und eMail Marketing Kurs

Aber hier in diesem Beitrag geht es darum auch ältere Beiträge auf Deinem Blog wieder mit Traffic zu befüllen.

Also wenn Du eine Liste hast, kannst Du auch einen Autoresponder einfügen. Du sendest Deiner Liste damit jede Woche oder alle zwei Wochen eine Mail mit einer info zu einem älteren Beitrag. Damit kommen mehr Leute auf deinen Blog, was Deiner Reputation hilft: Besucher, Kommentare und Links -> Google freut sich -> Du freust Dich 😉

Affiliate Empfehlungen auf Deiner Seite bekommen mehr Klicks.

Du mehr Geld.

Setze es um und schreibe mir Deine Erfahrungen, ich freue mich auf deinen Kommentar.

Leave A Response

Newsletter abonnieren

* Denotes Required Field